Fkk Saunaclub

Welchen Service bieten die Damen im Saunaclub

Zwei Girls auf dem Bett

Wer in einen Saunaclub geht, erwartet viel. Doch was bieten die Damen an und was kann der Gast verlangen. Vorweg gesagt, geht es natürlich nicht nur um Sex. Es ist vielmehr eine Kombination aus Entspannung, Wellness und eben Sex. In größeren Clubs stehen dafür um die 50 Damen zur Auswahl, die jede Sünde erfüllen können. Die meisten Girls sind vornehmlich gegen Abend anzutreffen. Wer es etwas dezenter und diskreter mag, wird sein Glück natürlich auch am Nachmittag in einem Saunaclub finden können. Der Eintritt kostet in der Regel um die 50 – 70 Euro und berechtigt für einen ganztätigen Aufenthalt. Darin enthalten sind bereits Softgetränke und andere Annehmlichkeiten. Die Damen hingegen müssen für das intime Vergnügen gesondert bezahlt werden. Was das kostet und welche Leistungen enthalten sind, haben wir einmal Pauschal zusammengestellt.

Diese Leistungen sind normal

Ein intimes Date mit den Damen im Saunaclub kostet um die 50 – 70 Euro pro 30 Minuten Zeiteinheit. Es kann so oft, wie Geld vorhanden ist, verlängert werden. Ebenso ist auch ein Treffen mit mehreren Frauen problemlos möglich. Die meisten Clubs bieten dafür separate und diskrete Zimmer. Teilweise sogar Themenräume an. In dem Preis sind bereits viele Techniken beim Sex enthalten. Girlfriendsex gehört dazu. Küssen auf den Mund ebenfalls, sofern die Sympathie gegeben ist. Auch der französische Service ohne Kondom gehört natürlich dazu und ist somit im Preis bereits inbegriffen. Sex kann in verschiedenen Stellungen erfolgen. Ebenso Spanisch und ein Deep Throat. Anal bieten ebenfalls viele Frauen an. So gesehen ist der Sex in einem Saunaclub im Vergleich zu einem Bordell deutlich günstiger. Praktisch alle sexuellen Wünsche sind bereits enthalten. Ab und zu gibt es einige Zusatzleistungen gegen Aufpreis. Dazu gehört zum Beispiel die 2 Dame oder der Oralsex mit Aufnahme in den Mund und die Nase. SM und Fetisch Techniken gibt es oft ebenfalls gratis dazu. Es kann jedoch sein, dass bei Wünschen wie zum Beispiel NS ein kleiner Aufpreis verlangt wird. Dieser hält sich aber in Grenzen. Insgesamt bieten die Damen also ein großartiges Gesamtpaket, das kaum Wünsche offen lässt. Das Zimmer ist ebenfalls im Preis enthalten und wird nicht extra berechnet. Wer also maximale Leistungen wünscht, ist in einem Club am besten aufgehoben.

Nebenkosten beachten

Unterhaltung kostet. Das sollte jeder in einem Saunaclub beachten. Die Damen wollen nicht nur unterhalten, sondern auch verköstigt werden. Softgetränke sind bereits im Eintrittspreis enthalten. Nicht jedoch alkoholische. Diese sind meistens wesentlich teurer als in einem Restaurant. Nicht zu vergessen: Viele der Damen bekommen dafür eine zusätzliche Provision. Vor dem Sex gehört eine gute Unterhaltung dazu. Und dazu gehört das alkoholische Accessoire, was die Nebenkosten deutlich ansteigen lässt. Wer das zuvor beachtet, ist immer auf dem sicheren Weg. Am besten zuvor einen kurzen Blick in die Karte werfen, um die Preise zu kennen. So kann am Ende nicht viel schief gehen und der Sex kann mit den Damen im Club in allen Facetten großartig genossen werden. Ein tolles Erlebnis für jeden Liebhaber.